Katar Allgemeines

Offizieller Staatsname

Staat Katar.

Fläche

11.586 qkm.

Bevölkerung

2.291.368 (UNO Schätzung 2016).

Bevölkerungsdichte

146 pro qkm.

Hauptstadt

Doha.

Geographie

Katar ist eine erdölreiche Halbinsel im Persischen Golf zwischen Bahrain und den Vereinigten Arabischen Emiraten und grenzt im Süden an Saudi-Arabien. Der Nordwesten ist hügelig, der Rest des Landes besteht aus Sand, Dünen und Salzebenen mit wenig Vegetation im Norden. Den Buchten im Osten sind zahlreiche Korallenriffe vorgelagert.

Staatsform

Emirat (absolute Monarchie) seit 1971. Neue Verfassung seit 2003. Beratende Versammlung mit 35 durch den Emir ernannten Mitgliedern. Es gibt keine politischen Parteien. Islam als Staatsreligion. Unabhängig seit 1971 (ehemaliges britisches Protektorat). Katar ist Mitglied in den Vereinten Nationen.

Regierungschef

Scheich Abdullah bin Nasser bin Khalifah Al Thani, seit Juni 2013.

Staatsoberhaupt

Emir Scheich Tamim bin Hamad Al Thani, seit Juni 2013.

Religion

Islam ist Staatsreligion (95 %) (davon überwiegend Sunniten (92 %)); Christen, Hindus und Bahai-Minderheiten.

Ortszeit

Arabia Standard Time: MEZ +4

Netzspannung

240 V, 50 Hz. Meist dreipolige Stecker, Adapter wird empfohlen.