Grenada Allgemeines

Offizieller Staatsname

Fläche

344,5 qkm.

Bevölkerung

107.327 (UNO Schätzung 2016).

Bevölkerungsdichte

262 pro qkm.

Hauptstadt

St. George's.

Geographie

Grenada liegt in der Karibik. Die Insel ist vulkanischen Ursprungs und die südlichste der Windward-Inseln. In der Mitte der Insel verläuft eine Bergkette. Mit 840 m ist Mount Saint Catherine die höchste Erhebung auf der Insel. Die abwechslungsreiche Landschaft besteht aus tropischen Regenwäldern, Schluchten und untätigen Vulkanen. Carriacou und Petit Martinique gehören ebenfalls zu Grenada.

Staatsform

Parlamentarische Monarchie (im Commonwealth) seit 1974. Verfassung von 1973. Zweikammerparlament mit 15 gewählten und 13 ernannten Mitgliedern.

Regierungschef

Keith Mitchell, seit Februar 2013.

Staatsoberhaupt

Königin Elizabeth II., vertreten durch den Generalgouverneur Cécile La Grenade, seit Mai 2013.

Religion

53% römisch-katholisch, 13,8% anglikanisch, protestantische Minderheiten 33,2 %. Afroamerikanische Religionen.

Ortszeit

Atlantic Standard Time: MEZ -5

Netzspannung

230 V, 50 Hz. Adapter erforderlich.